Der Grund, warum Eric Bailly Manchester United verlassen könnte

Von | März 22, 2021

Einem Bericht zufolge denkt Eric Bailly über seine Zukunft im Old Trafford nach und denkt bereits darüber nach, Manchester United zu verlassen.

Eric Bailly fühlt sich von Manchester United „sehr respektlos“ behandelt und könnte den Verein in naher Zukunft verlassen, so ein Freund des Innenverteidigers.

Der Ivorer hat nur noch 15 Monate Vertrag und steht trotz seiner Bedenken in Verhandlungen über eine Verlängerung.

Der Verteidiger befürchtet jedoch, dass United ihn nur an einen längeren Vertrag binden will, um im Sommer eine höhere Ablösesumme verlangen zu können.

Ein Freund des Verteidigers hat Sky Sports News erzählt: „Eric liebt den Verein und die Fans, seine Familie hat sich in Manchester niedergelassen und er würde nichts lieber tun, als den Rest seiner Karriere im Old Trafford zu verbringen.“

„Aber er hat das Gefühl, dass sich der Verein ihm gegenüber sehr respektlos verhalten hat, und ehrlich gesagt hat er genug davon.“

„Er hat das Gefühl, dass er nie erste Wahl für Ole sein wird, egal, was er tut.“

„Er hat jetzt erkannt, dass er zu gut und zu jung ist, um seine Zeit auf der Bank zu verbringen.“

Bailly kam in keinem der letzten drei Spiele von United zum Einsatz, nachdem er sich zuvor in der Abwehrreihe von Ole Gunnar Solskjaer etabliert zu haben schien.